Aktivität_20. Juni_1. und 2. Stufe

Der Sommer ist da und das Sommerlager kommt näher. So näherten wir uns heute auch den Römern ein wenig. Wir spazierten durch den Wald und machten ab und zu einen Halt. Eifrig wurde ein Römerrätsel gelöst und aufmerksam der Sage von Romulus und Remus gelauscht. Beim „römischen Znüni“ mit Traubensaft, Trauben und Brot versuchten sich einige im liegend-essen. Wir lernten auch lateinisch:

veni, vidi, vici, e pluribus unum, veni, vidi vici

Dieser Ruf wird uns im Römerlager begleiten.

Zuletzt bastelten sich noch alle einen Kopfkranz. Einige sahen schon ziemlich ähnlich aus wie richtige Römer. Schon bald, am 20.Juli, werden wir als Römer ins Tessin reisen und dort im SoLa römisches Leben besser kennen lernen und geniessen. 

Um elf Uhr traten zwei Pfadis ab, die anderen erkundeten mit den Pfadileitern die vielen Spielmöglichkeiten und Stände des HPT-Festes.