Aktivität_31. Oktober_1. Stufe

Am letzten Oktobertag nahmen wir den *IndiaExpress*, es versteht sich mit Lichtgeschwindigkeit zu reisen, nach Indien. Im Land der verschiedenen Gerüche, heiligen Küchen und vielen Farben angekommen, begaben wir uns zu Fuss ins Innere dieses Landes.

 

Auf unserem Fussmarsch durch die Landschaft Indiens lernten wir verschiedene Gewürze, wie Kardamon, Curry, Koriander, Ingwer und Chili riechen bzw. kennen.

Für viele unter uns entstanden so ganz neue Geruchserfahrungen und ab und zu erlebten einige ein AHA-Erlebnis.Damit sich der Fussmarsch schneller dem Ende neigt, veranstalteten wir ein Gruppenspiel. Trotz den schon etwas kühleren Temperaturen an diesem sonnigen Nachmittag kamen wir alle noch einmal richtig ins Schwitzen. Das Gruppenspiel war zu Ende, die Sieger standen fest und uns erwartete in einer Waldlichtung, nahe dem Waldrand ein loderndes Feuer. Sofort machten wir uns daran, den Fladenbrotteig zu Fladen zu formen und Chai-Tee aufzusetzen.Nachdem wir von Neuem gestärkt waren, traten wir den Nachhauseweg an.

 

Müde, aber glücklich erreichten wir kurz vor Feierabend unseren Ausgangsort, den Bieler Bahnhof. Bereits jetzt sind wir gespannt, welche Abenteuer wir auf unserer nächsten Landesreise erwarten.