Aktivität_24. März_1. und 2. Stufe

Pünktlich, gut gelaunt und mit vielen feinen Sachen fürs Zvieribuffet ausgerüstet besammelten wir uns vor dem Pfadiheim. Viele fremde Gesichter waren zu sehen, denn wir hatten Besuch von der Pfadi Schekka. Nach Begrüssung und Vorstellungsrunde fiel uns schnell wieder ein, dass ja die echte Pippi Langstrumpf bei uns im Pfadiheim wohnt. Unsere Gäste mussten sie unbedingt kennen lernen! Als sie aber auch nach unserem schnellen und lauten Ti-ei-ei nicht vor dem Haus auftauchte, wurden wir langsam ungeduldig. Wir riefen nach ihr und begannen sie zu suchen. Was wir vorfanden war ein leeres und ziemlich chaotisches Zimmer. Überall lagen farbige Strümpfe, Socken und andere Kleidungsstücke herum. Natürlich, es lässt sich streiten, ob es Unordnung oder Dekoration war, Pippi allerdings war wirklich nicht da. Das Tischtuch bedeckten mehrere Duden und Lexika und daneben lag ein Brief an uns. Obwohl Pippis Rechtschreibung noch schwer zu entziffern ist, wurde deutlich, dass sie einen Termin beim Bundesrat hatte (wichtiger Punkt auf Pippi’s to-do-list) und den Nachmittag nicht mit uns verbringen konnte. Weil sie der Meinung war, dass unsere Bekleidung sehr langweilig und eintönig ist, hatte sie für uns einen Pfostenweg-was wir nach gutem Überlegen als Postenlauf interpretierten- vorbereitet. Die Neugier zog uns nach draussen. In vier Gruppen suchten wir nach den Posten. In Richtung See marschierend trafen wir schliesslich auf die vier von Pippi vorbereiteten Posten. Wer Pippi Langstrumpf kennt, ahnt, was auf uns zukam.. Farbe..sehr viel Farbe.  Orange Haare, Sommersprossen, farbige Strümpfe, bemalte Hosenträger und besprayte T-Shirts waren plötzlich überall zu sehen. Pippi war wohl der Meinung, etwas Farbe könnte uns nicht schaden. Aber, farbig werden macht hungrig und so freuten sich alle aufs schwedische Buffet am See. Ein gemeinsames „Chum mit-Gang wäg“ bildete den Abschluss eines viel zu kurzen sehr lustigen und farbigen Nachmittags.

Hoffentlich ist Pippi zufrieden mit unserer Veränderung!